Clemco Produkte Header

Datenschutzerklärung

Für die CLEMCO International Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Deutschland), nachfolgend auch „Clemco International GmbH”, hat der Schutz personenbezogener Daten einen hohen Stellenwert. Mit dieser Datenschutzerklärung werden die Besucher des Internetauftritts der Clemco International GmbH daher darüber informiert, welche personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Webseite zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

1.    Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Nutzer trägt die

CLEMCO International Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Deutschland)
Carl-Zeiss-Str. 21
83052 Bruckmühl
Tel: +49 8062 - 9008 - 0
Fax: +49 8062 - 9008 - 50
E-Mail: info@clemco.de
Geschäftsführer: J. Douglas, R. Böttrich

2.    Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte der Clemco International GmbH ist unter datenschutz@clemco.de erreichbar.

3.    Verarbeitete Daten und Verarbeitungszwecke

3.1    Zugriffsdaten

Beim Aufruf der Webseite der Clemco International GmbH werden vom Hostinganbieter in Server Log Files automatisch verschiedene Daten über das zugreifende System gespeichert. Hierunter fallen der verwendete Browsertyp, die Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von der aus auf die Webseite der Clemco International GmbH zugegriffen wird (Referrer URL), die angesteuerten Unterseiten, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), der Internet-Service-Provider sowie jeweils mit diesen Daten vergleichbare Daten. Diese Daten sind für die Clemco International GmbH nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Diese Daten werden verwendet, um die Webseite zugänglich machen zu können, eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben und einen Missbrauch des Angebots der Clemco International GmbH zu verhindern und gegebenenfalls zu verfolgen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der in dieser Ziffer beschriebenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) der Datenschutz-Grundverordnung VO (EU) 2016/679 (kurz: DS-GVO). Das berechtigte Interesse folgt aus den vorstehend angegebenen Zwecken der Datenerhebung.

3.2    Im Rahmen von Kontaktaufnahmen übermittelte Daten

Auf der Webseite der Clemco International GmbH besteht die Möglichkeit, mit der Clemco International GmbH in Kontakt zu treten (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) und beispielsweise Anfragen zu übersenden. Welche Daten im Falle des Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem Kontaktformular ersichtlich. Die Daten aus dem Kontaktformular werden unter Einsatz einer SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung an die Clemco International GmbH übermittelt. Die personenbezogenen Daten, die in diesem Zusammenhang übermittelt werden, werden von der Clemco International GmbH ausschließlich zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage verwendet.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der in dieser Ziffer beschriebenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO. Das berechtigte Interesse folgt aus den vorstehend angegebenen Zwecken der Datenerhebung.

3.3    Cookies

Um den Besuch der Website der Clemco International GmbH attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwendet die Clemco International GmbH auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers abgelegt werden. Einige der verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen des Browsers, wieder gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf dem Endgerät des Nutzers und ermöglichen der Clemco International GmbH, den Browser des Nutzers beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Teilweise dienen die Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen den Bestellvorgang zu vereinfachen (z.B. Merken des Inhalts eines virtuellen Warenkorbs für einen späteren Besuch auf der Website).

Sofern durch einzelne auf dieser Webseite implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO oder Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO. Das berechtigte Interesse folgt aus den vorstehend angegebenen Zwecken der Datenerhebung.

Die Nutzer können ihren Browser so einstellen, dass sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches den Nutzern erläutert, wie sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese sind für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links zu finden:

-    Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
-    Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
-    Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
-    Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
-    Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

3.4    Google Analytics

Die Website der Clemco International GmbH benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse des Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag der Clemco International GmbH wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern; die Clemco International GmbH weist jedoch darauf hin, dass der Nutzer in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen kann. Der Nutzer kann darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädt und installiert: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz sind unter
https://www.google.com/analytics/terms/de.html und https://policies.google.com/privacy?hl=de zu finden.

Die Clemco International GmbH weist darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der in dieser Ziffer beschriebenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) und f) DS-GVO. Das berechtigte Interesse folgt aus den vorstehend angegebenen Zwecken der Datenerhebung.

4.    Weitergabe von Daten an Dritte

Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DS-GVO für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist oder ein berechtigtes Interesse der Clemco International GmbH nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO besteht, werden die personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben, so zum Beispiel entsprechende Clemco Händler vor Ort. Darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe auch an sorgfältig ausgewählte Auftragsverarbeiter, die Verwaltungsaufgaben für die Clemco International GmbH durchführen. Abgesehen davon erfolgt eine Weitergabe personenbezogener Daten ohne die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers nur, wenn die Clemco International GmbH dazu durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet ist.

5.    Ort der Datenspeicherung

Soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht anderweitig beschrieben, erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ausschließlich in Rechenzentren, die sich im Geltungsbereich der DS-GVO befinden.

6.    Speicherdauer

Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

7.    Rechte der Nutzer

Der Nutzer sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch die Clemco International GmbH betroffenen Personen haben einen Anspruch auf Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten und bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen einen Anspruch auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit. Soweit die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO beruht, besteht darüber hinaus das Recht, die zugrundeliegende Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Mit Beschwerden über die Datenverwendung durch die Clemco International GmbH können sich der Nutzer sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch die Clemco International GmbH betroffenen Personen auch an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Stand: Juni 2019